">">

Tom´s Blog

Kunst - Kult(o)ur und Heimatliebe

20220416_114406

Den ausgefallenen Hotelvoucher vom Weihnachtsmarkt hatten wir damals auf das Osterwochenende verlegt in der Hoffnung ein tolles Wochenende in der alten Heimat zu genießen.
Und genauso kam es: Die Vorfreude kaum zu toppen und die Wetteraussichten auch nicht! 
Also ab nach Düsseldorf erst etwas shoppen, sehen was sich im letzten halben Jahr wieder baulich verändert hat (und das ist in Düsseldorf ganz schön viel).

Abstecher in die Mayersche Buchhandlung um Bücher über den Pizzateig zu finden. Leider Fehlanzeige. Aber die tolle Aussicht auf KÖ - Kaufhof und bestem Blick auf den Cornelius-Brunnen.

Weiter ging es zum Carlsplatz, Löwensenfladen natürlich ;)
Rechtzeitig zum Check-In dann im Hotel angekommen, wo man uns dann Standard als Premium verkaufen wollte, nach einigem Hin- und her kamen wir dann aber - geködert mit spanischen Süßspeisen, Getränkegutschein und ein Frühstück on Top doch in den Genuss eines Top-Hotels.

Mit wehenden Fahnen ( kein Kommentar ;) ) ab zum Museum Kunst-Palast. Dort dann in die geplante Ausstellung "Von Kraftwerk bis Techno" alles rund um die elektronische Musik.
Mit vielen Beats im Gepäck dann ab auf die Ratinger, wo es in der Uel auch etwas zu mampfen gab.....

Durch die Gassen, entlang der Rheinterrassen - und so weiter  - im Schlüssel noch einmal Hallo gesagt und dann wieder zum Zimmer 707.

Ähnliche Beiträge

 

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://www.thomas-hebel.de/

Nach oben