Suche nach Beiträgen, Orten, Touren

Tom´s Blog

Vom Haldensee zur Bad Kissinger Hütte und Füssenr Jöchle

20210921_133756-Large

Das Wetter war auch am zweiten Tag nicht wirklich besser, aber immerhin versprach es sich später zu bessern.

Dann also unseren Klassiker, auf zur Bad Kissinger Hütte!

Von Haldensee den Wiesenweg nach Grän gewählt um dann den 600 Meter Anstieg zur Bad Kissinger Hütte zu wählen.

Leider wahren die Rindviecher alle schon im Winterquartier im Tal, und es war leider sehr ruhig hier oben, hatte aber auch was.

Weiterlesen

Vom Haldensee zur Krinnenspitze

Vom Haldensee zur Krinnenspitze

10°, dichter Nebel und Wolkenverhangene Berge – nicht gerade eine ideale Voraussetzung für eine Bergwanderung.
Egal, wir hatten ja mit solch Wetter gerechnet und sind los. Immerhin war für den Rest des Tages kein Regen gemeldet.

Am Wasserfall in Haldensee den linken Abzweig genommen, um dann fast 600 Meter hinauf als Frühsporteinheit zu nehmen.
Erstes Ziel war die Gräner Ödenalpe. Doch bei Ankunft stellten wir fest, dass diese geschlossen war, kein Mensch weit und breit.

Motiviert wie wir waren, ging es dann also weiter, nicht direkt zur Krinnenspitze wie geplant, sondern in Richtung Edenalpe, um sich hier vor dem letzten Anstieg zu stärken.
Nach rund 30 Minuten kamen wir an der Edenalpe an und – Überraschung – auch geschlossen.

Weiterlesen

Chilli im Garten

Chilli im Garten

Zeit, die kleinen Katzen in den Garten zu lassen!Chilli genießt es sichtbar!  [gallery ID=5 category ID=66]

Het Groote Peel

Het Groote Peel

Nachdem uns vor einigen Jahren der Weg wegen der Renaturalisierungsmaßnahmen verwehrt wurde, konnten wir heute endlich mal durch das ehemalige Torfstechergebiet wandern,
Die Spätsommerliche Stimmung lieferte das entsprechende Licht und warme Temperaturen.
Der große Fehler war, dass wir in der Kombination - Wasser - Wärme - Menschen vergessen hatten uns gegen die Mücken zu schützen. So glich der ein oder andere Weg zwischen den Gewässern eher einem Spießrutenlauf - selbst Schuld ;)

Weiterlesen

❤ Alte Liebe - Düsseldorf ❤

❤ Alte Liebe - Düsseldorf ❤

Ein Wochenende in der alten Heimat bei bestem Wetter!
So war es geplant, und es kam eigentlich noch besser als gedacht. Die Füße wundgelaufen, aber alles abgelaufen was wir sehen wollten.

Weiterlesen

Impressionen aus TomBasi Garten ;)

Impressionen aus TomBasi Garten ;)

Eine kleine Runde durch den Garten gedreht - sommerliche Grüße!

Weiterlesen

Cats & plants

Cats & plants

Familie Flodder - wie wir sie nennen ist eingezogen ;)


Evi - Chilli - Fritz - Oscar und Arni. Jeder Charakter entspricht in etwa den großen Namensgebern ;)

By the way - noch mit dem Makro (nein, keine Katze) durch die Blumenwelt....

Weiterlesen

Rund um `s-Hertogenbosch mit `ner Tour durch die Stadt

Rund um `s-Hertogenbosch mit `ner Tour durch die Stadt

Also eigentlich wollten wir ja nach Utrecht, und dort durch die Stadt radeln. Als wir dann auf der Autobahn mit 100 km/h vor uns hindümpelten, und das Navi noch 60 Minuten bis zum Ziel anzeigt haben wir uns entschlossen Richtung `s-Hertogenbosch abzufahren.
Also ab und vor dem Zentrum einen netten (kostenlosen) Parkplatz ausfindig gemacht.

Weiterlesen

Zum Töppersee in Duisburg und zurück

Zum Töppersee in Duisburg und zurück

Von TomBasi über den Hülser Berg Richtung Moers und Duisburg, immer auf den sogenannten Nebenwegen, Klasse!

Am Töppersee dann Halbzeit auf der Runde, und damit drehte auch der Wind in Gegenrichtung und der Regen begleitete uns den gesamten Rückweg.
Dennoch eine tolle Runde, trotz des eher mäßigen Wetters.

Weiterlesen

Hochwasser-Niersrunde

Hochwasser-Niersrunde

Hheute wollten wir wieder eine Runde entlang der Niers Richtung Kempen fahren, jedoch machte uns der Regen der letzten Tage einen Strich durch die Rechnung. Die Niers hatte so viel Hochwasser, dass wir tatsächlich irgendwann umdrehen mussten. Zuerst waren die Wege nur leicht vermatscht, dann mit längeren Pfützen, bis hin zu größeren Wasser flächen, bei denen schon unsere Schuhe beim Fahren untertauchten.
Irgendwann war es dann doch zu viel, und wir drehten wieder um.
Trotzdem eine schöne Tour nach Kempen und zurück.

Weiterlesen

Kleine Niederrheinrunde

Kleine Niederrheinrunde

Eine neue, wenn auch kurze Runde heute Richtung Vinkrath - vorbei an Kempen in Richtung Grefrath und wieder zurück.
Neu entdeckt haben wir - genau zwischen Kempen und Grefrath gelegen - das Landcafé Bruxhof. Schön abseits der Landstraße kann man hier zu kleinen Preisen Pausen genießen ;)

Weiterlesen

TomBasi - Alte Liebe und zurück

TomBasi - Alte Liebe und zurück

Endlich wieder einmal eine Tour zur Heimatliebe gemacht. Wir wollten aber nicht wieder das Chaos der Krefelder und Duisburger Straßen erleben und haben deshalb eine andere Tour geplant- Volltreffer!
Erste Pflicht: Nicht durch Kempen und Krefeld auf dem Hinweg, das verschlechtert nämlich die Vorfreude ;)
Also von TomBasi Richtung Kempen, aber kurz vorher rechts ab über die Felder Richtung Vorst und Willich.
Obstplantagen und schicke Höfe wohin das Auge reicht - well done!

Weiterlesen

Landschaftspark Nord - Duisburg

Landschaftspark Nord - Duisburg

Einmal im Jahr ist der Besuch hier Pflicht!
Der Landschaftspark Nord, das ehemalige Thyssen Hüttenwerk - zu sehen wie sich die Natur alles zurückholt, der Rost an den stählernen Kolossen frisst.

Weiterlesen

Velden - Schuitwater Wandelpade - Hothuizer Heide - und mehr....

Velden - Schuitwater Wandelpade - Hothuizer Heide - und mehr....

Heute ausnahmsweise mal nicht von @TomBasi gestartet, sondern bis nach Velden mit dem Auto und dort die Tour begonnen.
Also ab zur Fähre über die Maas, durchs Rosendorf Lottum Richtung der Wandelpade in der Houthuizerheide. Direkt mal zwei Runden gedreht. Die äußere Runde heute zum ersten mal gedreht, ganz schön verzwickt immer den richtigen Abzweig zu finden. Letztendlich findet man aber dann immer noch einen alternativen Weg, der auf die Tour zurück führt.

Weiterlesen

Wachtendonk - TomBasi - Vinkrath-Runde

Wachtendonk - TomBasi - Vinkrath-Runde

Von TomBasi Richtung NSG Tote Rahm und dann zum Staatsforst Rheurdt/Litttard. Wenig los, aber dafür leere breite Waldwege.
Dann abgebogen auf den Schardenberg, von dem man eine prächtige Aussicht auf den Ruhrpott hat.
Bergab Richtung Aldekerk und dann am Ranch-House entlang des Eyller Sees zur Kiesgrube Meerendonk.

Weiterlesen

Xanten und rund um die Südsee

Xanten und rund um die Südsee

Eine Runde durch die historische Altstadt in Xanten gedreht und anschließend einmal die Xantener Südsee umrundet. Leider war ein spontaner Sprung ins Wasser nur nach vorheriger (Corona) Anmeldung möglich, schade.

Weiterlesen

Arcener Niederrheinrunde

Arcener Niederrheinrunde

Von TomBasi erst nach Straelen, dann über die Felder Richtung Arcen.
Eine kurze Runde durch Arcen gedreht, Marktplatz und Eisbude überfüllt. Daher bis zur Hertog-Jan-Brauerei und am Ufer der Maas wieder zurück Richtung Lomm.

Weiterlesen

Abendrunde Wachtendonk

Abendrunde Wachtendonk

Nach den letzten Radtouren haben wir heute mal das Rad stehen gelassen und eine Runde zu Fuß gedreht....

Weiterlesen

Schwalmtalrunde

Schwalmtalrunde

Heute etwas unentschlossen wo es langgehen sollte. Richtung Wankum - Venlo - Fliegerhorst war dann das Motto. Unterm Strich eine tolle Runde mit erstmaliger Einkehr im (Biergarten) Haus Peuten - gerne wieder, aber bitte ohne Helene Fischer!

Weiterlesen

Rose Biketown und Umgebung

Rose Biketown und Umgebung

Nach langer Zeit wieder einmal in Rose Biketown vorbeigeschaut. Aber diesmal direkt die Räder mitgenommen um die schöne Gegend hier zu erkunden.
Einkaufswagen war natürlich auch voll - schafft ja auch kaum jemand hier mit leeren Händen aus dem Laden zu gehen ;)

Anschliessend eine sehr schöne Runde entlang Issel und Aa gedreht - mit kurzem Abstecher im Biergarten Brüggenhütte - kurz vor dem Ziel in Bocholt.

Weiterlesen